Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK
Transformation_25_1920x540

New Work

New Work in Ihrem Unternehmen – Kultur, Organisation, Technologie

Wie kann das „neue Arbeiten“ in Ihrem Unternehmen aussehen? Wir machen New Work mit Aspekten aus unserem Framework – organisatorischen, kulturellen und technologischen – konkret und anschaulich: Wie ändern sich die Arbeitsweisen und welche Optionen haben Sie? Wie hängen diese mit der Unternehmensorganisation und -kultur zusammen? Und welche Anforderungen ergeben sich für den Digital Workspace?

Ihr Ergebnis

  • Sie kennen wichtige Handlungsfelder für New Work in Ihrem Unternehmen und wissen, wie Sie diese bewerten und planen können.
  • Die Anforderungen von New Work an Technologie, Organisation und Unternehmenskultur sind systematisiert.

CYBERSECURITY & COMPLIANCE

IT Security Assessment: Handlungsfelder definieren und Maßnahmen ableiten

Wie können Sie am besten systematisch alle Aspekte Ihrer IT-Security untersuchen? Wie identifizieren Sie auf dieser Basis den wichtigsten Handlungsbedarf und entwickeln eine Roadmap – über organisatorische, prozessuale und technologische Maßnahmen hinweg? In unserem Workshop ordnen wir die möglichen Handlungsfelder auf Basis unseres Frameworks und erarbeiten ein Vorgehen, wie sich diese bewerten und Maßnahmen ableiten lassen.

IHR ERGEBNIS

  • Sie erhalten einen Überblick über konkrete Handlungsfelder – von gesetzlichen Regularien und Compliance über Security Architecture & Design bis hin zu Information Protection & Krypographie.
  • Sie erhalten im Austausch mit Verantwortlichen aus anderen Unternehmen Impulse, um erste Maßnahmen abzuleiten.

CUSTOMER EXPERIENCE

LinkedIn, XING & Co.: Wie Social Selling Sie aktiv im Vertriebsprozess unterstützt

Welche Möglichkeiten bieten Ihnen die großen Social Media Plattformen, um Kontakte und Netzwerke zu knüpfen und diese dann gezielt in Ihre Lead-Nurturing-Strategie oder Ihren Vertriebsprozess zu integrieren? Wir gehen mit Ihnen beispielhaft einen Kundenzyklus durch – von der Kontaktanbahnung bis zur Betreuung bestehender Kunden – und erarbeiten dabei hands-on für jede Phase, wie Sie die sozialen Netzwerke nutzen können.

IHR ERGEBNIS

  • Sie erhalten systematisiert einen Überblick, wie soziale Netzwerke im Vertriebsprozess unterstützen können.
  • Wir erarbeiten gemeinsam nützliche Social Media Guidelines und geben Praxistipps zur Pflege Ihrer Social Media Profile.

IOT & MACHINE LEARNING

Hands-on: So erweitern Sie Ihr ERP um smarte Funktionen

Sie haben bereits einiges über die Erweiterung des Digitalen Kerns gehört, aber möchten das Arbeiten im „Mode 2“ einmal live erleben? In diesem Workshop zeigen wir Ihnen live und an einem konkreten Beispiel, wie Sie innerhalb kürzester Zeit Ihr ERP-System um Fähigkeiten auf einer Cloud-Plattform erweitern. Bringen Sie z.B. Ihrem ERP andere Sprachen bei, oder erweitern Sie Ihre Dokumentenverarbeitung um einen Bildverarbeitungs-Dienst.

IHR ERGEBNIS

  • Sie sehen konkret, wie sich ein Prozess im ERP um Fähigkeiten externer Services erweitern lässt. Wir betrachten die technische Implementierung und den verbesserten Prozessablauf.
  • Sie erfahren beispielhaft, welche Arten von Erweiterungen über Cloud-Plattformen möglich sind – als Basis für eigene Prozesserweiterungen.

IT-ORGANISATION

Der IT Business Case in Zeiten der Konsolidierung

Wie kann die IT auch in Zeiten gebremsten Wachstums die digitale Transformation vorantreiben? Es gibt budgetseitig meist nur wenig Spielraum für IT-Investitionen und den operationellen Betrieb. Umso wichtiger ist es, dass die IT- und Organisations-Abteilung ihren Anteil an der Wertschöpfung eines Unternehmens finanziell auch transparent macht. Im Workshop wollen wir an einem konkreten Beispiel diskutieren, wie dies gelingen kann.

IHR ERGEBNIS

  • Sie erhalten eine Matrix: Welche Handlungsfelder in Ihrer IT sind entscheidend, und wie stellen Sie deren Wertschöpfungs-Beitrag – auch mit entsprechenden KPI – intern dar?
  • Im Austausch mit anderen IT- und Organisationsverantwortlichen erhalten Sie Impulse dafür, wie Sie Ihren eigenen Business Case aufstellen.

INTELLIGENT ERP & SAP S/4HANA

So kann Ihre Conversion nach SAP S/4HANA aussehen

Wir präsentieren unser Vorgehensmodell und besprechen mit Ihnen die einzelnen Schritte, die Sie bei einer Conversion planen sollten. Der Fokus liegt auf den konkreten To-dos in der Vorbereitungsphase (die aus unserer Sicht der Garant für eine erfolgreiche Conversion ist): Welche Aufgaben können Sie als Vorprojekt angehen? Welche fallen während der eigentlichen Conversion an? Und mit welchen Aufwänden müssen Sie jeweils rechnen?

IHR ERGEBNIS

  • Sie kennen unser Vorgehensmodell sowie unsere Services/Angebote, die Sie bei Ihrem Conversionprojekt unterstützen und können abschätzen, ob sie für Sie geeignet sind.
  • Sie wissen, auf welche Schritte Sie in der Vorbereitung achten müssen, und wie ein möglicher Meilenstein-Plan aussieht.

Melden Sie sich zum Mittelstandsforum an!

Über 70 Vorträge, Workshops, Showcases und die Transformation der Ringburg AG: Investieren Sie 1 Tag und gewinnen Sie tiefe Einblicke in wichtige Handlungsfelder der Digitalisierung und Transformation.