Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK
IoT_1_1920x540

IoT & Machine Learning @ MIttelstandsforum

Wie das Industrial Internet of Things oder Machine Learning Technologien so einsetzen, dass Unternehmen ihre Geschäftsmodelle erweitern und ihre Prozesse verbessern können? Wie lassen sich Daten aus smarten Devices so nutzen, dass bessere Entscheidungen getroffen werden können? Wir kombinieren Technologie- und IT-Knowhow mit unserem tiefen Branchenwissen speziell in der Fertigungsindustrie – für integrierte Industrial IoT-Lösungen. Tauschen Sie sich aus zu Ansätzen und Lösungen - mit uns und mit Verantwortlichen aus anderen Unternehmen. Nehmen Sie Impulse mit. Auf dem Mittelstandsforum 2019. Am 21. November in Ulm.

Vorträge zu IoT & Machine Learning

Ein Auszug aus unserem Kongressprogramm mit über 70 Vorträgen, Workshops und Showcases:

Digital Roadmap: Wie die LESER GmbH mit Mut ihr Business transformiert. Ein Praxisbericht.

Maren Rixen & Projektmitarbeiter Fa. Leser GmbH & Co. KG

Mut, Geschwindigkeit & der Kunde im Mittelpunkt – unsere digitale Roadmap, und wie wir sie umsetzen. Ein Bericht der LESER GmbH.

Smart Factory: So integrieren Sie Echtzeit-Daten aus der Fabrik in Ihre Prozesse.

Sebastian Roth

Maschinen und Geräte vernetzen und vertikal bis in Ihre Prozesse in Logistik, Wartung & Service sowie in Ihre Planung integrieren – auf Basis von SAP Leonardo.

Wie die Prym Consumer Europe GmbH auf dem Weg zur Agilen Organisation einen Boost erhält.

5 Tage, 15 Köpfe, 100% Ergebnisse, 500% Beschleunigung: Ein Spirit, der Feuer entfachte und drei Prototypen in einer Woche brachte – ein Praxisbericht.

Der "Digitale Zwilling": vorausschauende Analysen, Simulationen und neue Servicemodelle

Sebastian Zoller

Wir zeigen an aktuellen Kundenprojekten, wie Sie das digitale Abbild Ihrer Maschinen und Anlagen umsetzen und in Ihr Business integrieren können.

TTT: Die wichtigsten Technologien, Themen & Thesen, die wir für 2020 sehen

Michael Bauer

Welche Themen spielen in den nächsten Monaten eine Rolle, welche Megatrends befeuern sie, und was steckt hinter den Buzzwords?

Was sind Cloud Services und Webservices heute, und wie können Sie sie für Ihre Prozesse nutzen?

Benjamin Lay

KI, Machine Learning, IoT etc.: Neue Technologien kommen heute aus der Cloud. Wir zeigen 5 Beispiele, wie Sie diese in Ihre ERP-Prozesse integrieren.

Neuronale Netze, Bots, Automatisierung, Sprachsteuerung & Co.: der neue digitale Arbeitsplatz

Thomas Remensperger

Productivity X: Unser Ansatz für den Digital Workplace der Zukunft – wie werden wir neue Technologien in der täglichen Arbeit einsetzen?

So managen Sie digitale Identitäten oder IoT Devices und setzen Datenschutz einfach um: 3 Live-Demos

Chris Lechner & Isabelle Pfahler, Mario Krukow & Christoph Dambacher, Steven Schmidt & Johannes Kreutzmann

Cybersecurity in einer Multi-Cloud-Welt: Identity & Access Management, Schad-Software und Angriffe erkennen und abwehren, IoT-Umgebungen und Daten.

Intelligente Maschinenüberwachung dank Machine Learning

Andreas Oyrer, CDE

Überwachung von Maschinen und Geräten mit vernetzten IoT-Sensoren & Machine Learning Algorithmen: ein Beispielprojekt vom Embedded System bis zum Dashboard.

Die Roadmap zum intelligenten Unternehmen

Peter Engelage

Warum Sie jetzt eine Roadmap für die Zukunft brauchen, welche Rolle ERP als digitaler Kern Ihrer Unternehmensprozesse dabei spielt, und welche 3 Fragen Sie sich stellen sollten.

Wir empfehlen folgenden Workshop

10:50 - 12:30 Uhr oder 14:00 - 15:40 Uhr

Hands-on: So erweitern Sie Ihr ERP um smarte Funktionen

Sie haben bereits einiges über die Erweiterung des Digitalen Kerns gehört, aber möchten das Arbeiten im „Mode 2“ einmal live erleben? In diesem Workshop zeigen wir Ihnen live und an einem konkreten Beispiel, wie Sie innerhalb kürzester Zeit ihr ERP-System um Fähigkeiten auf einer Cloud-Plattform erweitern. Bringen Sie z.B. Ihrem ERP andere Sprachen bei, oder erweitern Sie Ihre Dokumentenverarbeitung um einen Bildverarbeitungs-Dienst.

Ihr Ergebnis:

  • Sie sehen konkret, wie sich ein Prozess im ERP um Fähigkeiten externer Services erweitern lässt. Wir betrachten die technische Implementierung und den verbesserten Prozessablauf.
  • Sie erfahren beispielhaft, welche Arten von Erweiterungen über Cloud-Plattformen möglich sind – als Basis für eigene Prozesserweiterungen.

Wir empfehlen folgende Showcases

Connected Logistics & Digital Supply Chain

In unserem Miniaturlager gibt es alle Elemente einer „Connected Logistics“ in einem vernetzten Szenario: Umlagern und Kommissionieren mit Augmented Reality, IoT-Szenarien (etwa smarte Waagenanbindung), Ersatzteilerkennung mit Künstlicher Intelligenz, halbautomatisierte KEP-Anbindung, eCommerce-Szenarien oder ein 3D-Staplerleitsystem. Konkret, live und zum Anfassen.

Industrial Internet of ThingsIndustrial Internet of Things

Welche neuen Möglichkeiten eröffnet der Digitale Zwilling etwa im Service, und wie lässt er sich umsetzen? Welche Elemente machen eine Smart Factory aus, und wie spielen Sensorik mit Produktionssteuerung und Logistik zusammen? Wir zeigen IIoT-Szenarien end-to-end und zum Anfassen: vom Sensor über die Maschinensteuerung bis hin zu den Geschäftsprozessen im ERP.

Melden Sie sich jetzt zum Mittelstandsforum an

Über 70 Vorträge, Workshops, Showcases und die Transformation der Ringburg AG: Investieren Sie 1 Tag und gewinnen Sie tiefe Einblicke in wichtige Handlungsfelder der Digitalisierung und Transformation.

#Transformation

Die Ringburg AGim Wandel

Neu in 2019 – unser paralleles Tagesprogramm auf der Hauptbühne: Ein Unternehmen wandelt sich – welche Handlungsfelder sind betroffen, und was können Sie dort tun? Wir führen in 10 Etappen beispielhaft durch die Transformation der fiktiven Ringburg AG, die mit smarten Produkten in Losgröße 1 neue Geschäftsfelder erschließen möchte.