Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK
Dynamic_1_1920x540

Customer Experience @ Mittelstandsforum

Schaffen Sie ideale Kundenerlebnisse und fördern Sie so die Kundengewinnung und nachhaltige Kundenbindung. Wie können Sie alle Geschäftsprozesse in Marketing, Vertrieb, eCommerce und Kundenservice optimal auf ihre Kunden ausrichten – für starke und lebendige Kundenbeziehungen entlang der gesamten Customer Journey? Tauschen Sie sich zu Ansätzen und Lösungen aus. Mit uns, und mit Verantwortlichen aus anderen Unternehmen. Auf dem Mittelstandsforum 2019. Am 21. November in Ulm.

Vorträge zu Customer Experience

Ein Auszug aus unserem Kongressprogramm mit über 70 Vorträgen, Workshops und Showcases:

Digital Roadmap: Wie die LESER GmbH mit Mut ihr Business transformiert. Ein Praxisbericht.

Maren Rixen & Projektmitarbeiter Fa. Leser GmbH & Co. KG

Mut, Geschwindigkeit & der Kunde im Mittelpunkt – unsere digitale Roadmap, und wie wir sie umsetzen. Ein Bericht der LESER GmbH.

Eine neue Kultur der Zusammenarbeit bei der Loesche GmbH. Ein Praxisbericht.

Dr. Regina Krammer, Loesche GmbH

Warum und wie wir unsere interne Kommunikation und Zusammenarbeit verbessern wollen, und welche Rolle digitale Collaboration Hubs dabei spielen.

B2B/C bei der Aug. Winkhaus GmbH & Co. KG. oder: Wie Self-Service-Portale & Co Ihren E-Commerce beflügeln.

Dr. Dirk Kettrup, Leiter IT Winkhaus Gruppe, Mitglied der Geschäftsleitung, Aug. Winkhaus GmbH & Co. KG

Innovative Customer Experience bei der Aug. Winkhaus GmbH & Co. KG. Ein Praxisbericht.

Predictive Forecasting mit SAP

Christoph Mertens und Robert Schneider

Erhalten Sie einen Einblick in die Möglichkeiten des predictive Forecasting mit SAP HANA und SAP Analytics Cloud.

Wie die Prym Consumer Europe GmbH auf dem Weg zur Agilen Organisation einen Boost erhält.

Tea Meiner & Projektmitarbeiter Prym

5 Tage, 15 Köpfe, 100% Ergebnisse, 500% Beschleunigung: Ein Spirit, der Feuer entfachte und drei Prototypen in einer Woche brachte – ein Praxisbericht.

Digital und vernetzt zum Vertriebserfolg. Ein Praxisbericht der Weber Hydraulik GmbH.

Hanno Diekmann, Vertriebsleiter Rettungsgeräte & stellv. Bereichsleiter Rescue, Weber Hydraulik GmbH

Wie die Weber Hydraulik GmbH ihre Abläufe mithilfe eines CRM-Systems gestrafft und ein effizientes Opportunity Management den Sales Cycle verkürzt hat.

Der "Digitale Zwilling": vorausschauende Analysen, Simulationen und neue Servicemodelle

Sebastian Zoller

Wir zeigen an aktuellen Kundenprojekten, wie Sie das digitale Abbild Ihrer Maschinen und Anlagen umsetzen und in Ihr Business integrieren können.

TTT: Die wichtigsten Technologien, Themen & Thesen, die wir für 2020 sehen

Michael Bauer

Welche Themen spielen in den nächsten Monaten eine Rolle, welche Megatrends befeuern sie, und was steckt hinter den Buzzwords?

Das ist die (technische) Basis, um eine durchgängige Customer Experience zu schaffen.

Achim Beckmann

Aktuelle Entwicklungen und absolute Must-haves für IT- und Vertriebsleiter: Was Sie über CRM, E-Shop, PIM, Marketingautomation & Co. wissen müssen.

Mit SAP-Technologien das Unternehmen vernetzen, Tochtergesellschaften anbinden und die Kundengewinnung optimieren

Thomas Kramer

SAP S/4HANA im Zusammenspiel mit SAP Business ByDesign und SAP C/4HANA. Ein Kundenbericht.

100% Feedback: der entscheidende Erfolgsfaktor auf dem Weg zur kundenzentrierten Organisation

Michael Bauer

Ohne Feedback gibt es die vielbeschworene "Customer Centricity" nicht. Wie lassen sich 100% Feedback (digital) umsetzen?

Exzellent unterwegs im Field Service Management

Timo Klein

Wie Sie mit optimierter Personaleinsatzplanung, Echtzeitdaten und mobilen Anwendungen Ihren Kundenservice auf das nächste Level heben.

New Leadership: Wie sieht Führung in einer agilen Organisation aus?

Jürgen Kegel

Wie führen Sie erfolgreich, wenn Hierarchien verschwinden und zwischen agilen und klassischen Unternehmensbereichen vermittelt werden muss?

New Work: jenseits der Buzzwords

Max Görner

Zusammenarbeit, agile Organisation, neue Führung, Digitalisierung: Welche konkreten Facetten „New Work“ hat – und wie unsere Kunden sie umsetzen, um schneller und innovativer zu werden.

Vertriebsorganisation im Wandel: Warum Tools wie Besuchsberichte sowie klassische Vergütungsmodelle ausgedient haben.

Michael Bauer

Wie sich auch Vertriebsorganisationen verändern, und was dies für Steuerungs- und Führungsinstrumente bedeutet.

Wir empfehlen folgenden Workshop

10:50 - 12:30 Uhr oder 14:00 - 15:40

LinkedIn, XING & Co.: Wie Social Selling Sie aktiv im Vertriebsprozess unterstützt

Welche Möglichkeiten bieten Ihnen die großen Social Media Plattformen, um Kontakte und Netzwerke zu knüpfen und diese dann gezielt in Ihre Lead-Nurturing-Strategie oder Ihren Vertriebsprozess zu integrieren? Wir gehen mit Ihnen beispielhaft einen Kundenzyklus durch – von der Kontaktanbahnung bis zur Betreuung bestehender Kunden – und erarbeiten dabei hands-on für jede Phase, wie Sie die sozialen Netzwerke nutzen können.

Ihr Ergebnis:

  • Sie erhalten systematisiert einen Überblick, wie soziale Netzwerke im Vertriebsprozess unterstützen können
  • Wir erarbeiten gemeinsam nützliche Social Media Guidelines und geben Praxistipps zur Pflege Ihrer Social Media Profile.

Wir empfehlen folgenden Showcase

Collaboration, Productivity, Digital Workplace

In unserem New Work Space zeigen wir nicht nur eine prototypische Arbeitsumgebung, die Produktivität und Zusammenarbeit fördert. Sondern auch konkrete Live-Demos am Monitor bzw. am Smartphone: von der Projektarbeit in Microsoft Teams, über Unified Communications mit Cognitive Services bis hin zu Office-Addins – Produktivitätsbooster, die Sie bisher nicht kannten.

Melden Sie sich jetzt zum Mittelstandsforum an

Über 70 Vorträge, Workshops, Showcases und die Transformation der Ringburg AG: Investieren Sie 1 Tag und gewinnen Sie tiefe Einblicke in wichtige Handlungsfelder der Digitalisierung und Transformation.

#Transformation

Die Ringburg AGim Wandel

Neu in 2019 – unser paralleles Tagesprogramm auf der Hauptbühne: Ein Unternehmen wandelt sich – welche Handlungsfelder sind betroffen, und was können Sie dort tun? Wir führen in 10 Etappen beispielhaft durch die Transformation der fiktiven Ringburg AG, die mit smarten Produkten in Losgröße 1 neue Geschäftsfelder erschließen möchte.